Technische Hochschule Nürnberg

Im Mai 2017 haben Studierende der Fakultät Elektro-, Feinwerk- und Informationstechnik in einer Machbarkeitsstudie drei Konzepte zur Abdeckung der Wöhrder Wiese in Nürnberg mit WLAN entwickelt. Das Forschungsprojekt wurde von der Sparkasse Nürnberg mit 4.500 Euro gefördert. Insgesamt wurden im Winter- und Sommersemester 2016/2017 drei Förderprojekte mit einem Gesamtwert von 10.000,- EUR unterstützt.

Die Technische Hochschule Nürnberg ist mit über 13.000 Studierenden bundesweit eine der größten Hochschulen. Mit der Hochschule verbinden wir eine langjährige Partnerschaft. Unser Ziel: angewandte Wissenschaften sowie praxisbezogene Lehre und Forschung zu fördern und damit einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung Nürnbergs als Wissenschaftsstadt zu leisten.

 

Kommentare sind geschlossen